Graduierungslolloquium beim Institut für Humanistische Psychologie

Zum 2. Mal fand am 21. November 2016 das Counselor Graduierungskolloquium im Haus Overbach, einem Klosterkomplex des Salesianerordens in der Nähe von Jülich statt.

Wir beglückwünschen 3 Kandidatinnen zum erfolgreichen Abschluss als Counselor grad. BVPPT.

Anna Gossen, M.A. (Systemische Therapie & Beratung)

Ricarda Gollmann (Kunst- und Gestaltungstherapie)

Anna Kölzer, Soz.Päd. B.A. (Kunst- und Gestaltungstherapie)

 

 

 

 

 

 

KÖLZER, Anna
Mach´ mehr Kunst! - Counseling in der Erwachsenenbildung
Eine Fortbildung für Betreuer im Ganztag der Grundschule

Summary: „Schule aus - Kunst an. Kreatives Gestalten in der Offenen Ganztagsschule" lautet der Titel meiner Fortbildungsveranstaltung, deren Konzept und Aufbau in dieser Graduierungsarbeit dargestellt wird. Gezeigt wird, wie es gelingt, kreative Prozesse mit Kindern zu ermöglichen, zu fördern und qualifiziert begleiten zu können.
IHP Manuskript 1609 G * ISSN 0721 7870

GOSSEN, Anna
Puzzleteile der Systemischen Beratung

Summary: Diese Arbeit zeigt, wie wichtig es ist, für jedes System ein persönlich zugeschnittenes Konzept zu entwickeln. Paul Watzlawick hat gesagt: „Wer als Werkzeug nur einen Hammer hat, sieht in jedem Problem einen Nagel." Genau das möchte ich in meiner Arbeit vermeiden. Darum habe ich mir verschiedene Methoden und Verfahren durch Fortbildungen aneignet. Diese Methoden und wie sie dem System dienen, werden in dieser Arbeit am Beispiel einer Familie, mit der ich schon vier Jahre unterwegs bin, beschrieben.
IHP Manuskript 1610 G * ISSN 0721 7870

GOLLMANN, Ricarda
Das goldene Ei
Symbolarbeit in der Kunst-/Gestaltungstherapie

Summary: Die Arbeit beinhaltet eine kurze Einführung in die Bedeutung von Symbolen.
Inspiriert durch die Schriften C.G. Jungs und mit persönlichen Symbolerfahrungen
ergänzt. An Hand eines Praxisbeispiels eines 2 Jahre begleiteten Counseling Prozesses in der Kunst und Gestaltung zeigt der Text die " Geburtsstunde" eines Symbols auf. Im weiteren Prozess Verlauf nimmt die Arbeit Bezug auf parallel entstandene Themenbereiche der Klientin und findet seinen Abschluss in der "Symbolumwandlung" vom Goldenen Ei zum Bunten Vogel .
IHP Manuskript 1611 G * ISSN 0721 7870

 

Die kompletten Graduierungsarbeiten stehen als PDF Dokumente in der Literaturdatenbank zur Verfügung

 


Eindrücke vom Tag